Definition Hilfsmittel
private Krankenversicherung (PKV)


Hilfsmittel
Hilfsmittel sind z.B. Brillen, Hörgeräte, Körperersatzstücke, Gehstützen, Rollstühle und andere Gegenstände, die im Einzelfall den Erfolg einer Krankenbehandlung sichern oder eine Behinderung ausgleichen.

Eine Kostenerstattung erfolgt im jeweiligen tariflichen Umfang. Die Versicherung informiert bei Fragen zu einzelnen Hilfsmitteln.

Hilfsmittel werden z.B. vom Optiker, vom Hörgeräteakustiker oder von Sanitätshäusern bezogen. Die Preise für Hilfsmittel bilden sich am Markt nach den Gesetzen von Angebot und Nachfrage. Deshalb kommt es oft vor, dass gleiche Hilfsmittel von unterschiedlichen Anbietern zu unterschiedlichen Preisen angeboten werden.

Einige Hilfsmittel sind sehr teuer. Das gilt z.B. für Krankenfahrstühle oder für Überwachungsmonitore für Säuglinge. Gerade bei teuren Hilfsmitteln ist es für den PKV-Versicherten stets empfehlenswert, sich vor der Beschaffung zunächst an sein PKV-Unternehmen zu wenden.

Viele PKV-Unternehmen haben bei besonders teuren Hilfsmitteln ein Ausleihverfahren organisiert. Der Patient bekommt dann das Hilfsmittel so lange zur Verfügung gestellt, wie er es benötigt. Über die Ausleihfirma wird zugleich die permanente Wartung des Gerätes und ggf. ein täglich 24-stündiger Reparaturdienst sichergestellt. Für den Patienten hat dieser Service gegenüber der Anschaffung eines Hilfsmittels entscheidende Vorteile, beispielsweise ist durch den permanenten Servicedienst die jederzeitige Nutzbarkeit des Gerätes sichergestellt.

Auch einfachere Hilfsmittel – wie z.B. Gehhilfen – können im Sanitätshandel gemietet werden. Diese Möglichkeit sollte man insbesondere dann in Betracht ziehen, wenn die Gehhilfe nur vorübergehend benötigt wird. Die Kosten werden bei einer vorliegenden ärztlichen Verordnung im tariflichen Umfang von der PKV übernommen.

Quelle: Verband der Privaten Krankenversicherung: PKV-Info: 2009.

letzte Aktualisierung:05.12.2010

nach oben            Hilfsmittel GKV             Fenster schließen


© 2010 by Thomas Bade